Fenster-System-Außenjalousien

Perfekte Integration.

Fenster-System-Außenjalousien lassen sich verdeckt oder sichtbar in die Fassade integrieren und sind speziell für Wärmedämmverbundsysteme ausgelegt - womit die Einhaltung der aktuellen EnEV kein Problem darstellt. Durch die große Farbauswahl der Aluminiumteile können Akzente an Fassaden gesetzt werden. Zum Schutz vor lästigen Insekten können zu den Fenster-System-Raffstoren Insektenschutz-Rollos, -Drehtüren und -Schieberahmen geliefert werden.
Ein patentiertes Führungsprofil mit integriertem Putzträger ist optional erhältlich!

  • Speziell für Wärmedämmverbundsysteme
  • Als optisches Element zur Fassadengestaltung
  • Hinterlüftete Fassade
  • In der Laibung
  • Vor der Fassade
  • Sanierung und Renovierung
  • Verdeckte Integration in Fassaden durch überputzbare Blenden und frontseitig einputzbare Führungsschienen
  • Geringerer Montageaufwand, da Raffstore in Blende vorinstalliert ist
  • Vermeidung von Wärmebrücken durch Befestigung des Raffstores über Führungsschienen, keine zusätzliche Blendenbefestigung notwendig
  • Integration von Insektenschutz möglich
  • Baugrenzwerte:
    max. Höhe:    4000 mm
    max. Breite:    4000 mm
    max. Fläche:    16 m²
  • Lamellen: randgebördelt 80 S mm, Flachlamelle 80 mm, Abdunkelungslamelle 73/90/93 mm
  • Erhältlich mit vivamatic® (VM), slowturn (ST), Tageslicht-Transportelement (TLT), in windstabiler Ausführung
  • Antrieb: 230V-Motor

Den Wohntrends auf der Spur!

Lassen Sie sich von den neuen...

Ein Herz für Ihre Umwelt

Nachhaltigkeit beim Thema...

Peter Anderlohr Stahlbau Sonnenschutztechnik Untere Brückenstr. 18 97816 Lohr am Main Tel. 09352 / 80570 Fax 09352 / 80571 info[at]anderlohr.comBitte kontaktieren Sie uns per E-Mail